Man With Crystal on head doing reiki
Was ist Reiki?

Reiki ist eine Form der praktischen Heilung, deren Ursprünge in Indien und im Osten viele tausend Jahre zurückreichen.

Reiki wurde Ende des 19. Jahrhunderts von einem japanischen Gelehrten und Mönch namens Dr. Mikao Usui wiederentdeckt.

Reiki ist ein zweisilbiges japanisches Wort, das universelle Lebenskraft bedeutet. Rei bedeutet universell, allgegenwärtig - überall gleichzeitig präsent. Rei bedeutet spirituelles Bewusstsein, die allwissende Weisheit von Gott oder dem höheren Selbst.

Ki ist die nicht-physische Vitalität, die allen Lebewesen Leben gibt. Viele Kulturen verstehen und erkennen die Bedeutung der Ki-Energie und wie sie sich auf unser Leben und unser Wohlbefinden auswirkt. Ki-Energie kann zum Zweck der Heilung aktiviert werden. Wenn Sie sich gesund und voller Begeisterung fühlen. Die Ki-Energie in Ihrem Körper ist hoch und unbelastet. Das Leben scheint einfacher zu bewältigen und Sie haben eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.

Wenn Ihre Ki-Energie jedoch niedrig ist, weil Sie möglicherweise unter Stress stehen, ist ihr Immunsystem schwächer und Sie sind anfälliger für Krankheiten. Ihre Einstellung ist im Allgemeinen negativ und es fällt Ihnen schwer mit den Herausforderungen, die Ihnen das Leben stellt umzugehen.

Ki ist das Wesen der Seele; es verlässt den Körper, wenn eine Person stirbt.

Reiki ist ganzheitlich; es wirkt auf Körper, Geist und Seele, indem es die natürlichen Heilungsfähigkeiten eines Menschen stimuliert. Die blockierten emotionalen und physischen Elemente, die zu Krankheiten führen, werden beseitigt. Reiki ist die höchste, profundeste Energieschwingung des Lebens. Es ist göttlichen Ursprungs und ermöglicht uns allen, eins zu werden mit allem Leben unserer Welt. Reiki ist reine, bedingungslose Liebe und Freude.